00:00 / 00:00
00:00
Nylonj***e
Name: Carmen Nylonj***e
Größe: 186cm Augenfarbe: blau
Gewicht: 95kg BH-Größe:
Haarfarbe: blond

Vorlieben

69, Girlfriendsex, Dirtytalk, Zungen‑AV aktiv, AV‑Oral, Toys, Gegenstände einführen, Spanisch, Zungen AV, Queening, Ballspiele, Einsahnung, Große Glieder, Große Brüste, Lesbische Spiele, Swingen, Rollenspiele, FFM/MMF, Nylon‑Strapserotik, High‑Heels, Fuß‑Fetisch, Natursekt aktiv, Natursekt passiv, Gothic, Devote Rollen, Dominante Rollen, Rasur

Lebensmotto

Ich bin Offen und oft sehr Ehrlich. Meine Direkte Art kommt nicht immer Gut an. Doch wenn es der Wahrheit entspricht - warum Schweigen ?? Zuhören ist auch eine meine Stärken - welche schon viele genutzt haben. Verstecken muss ich mich nicht. Ich mag nun mal Füße und Feinstrumpfhosen - und ändern werde ich das nicht mehr. Ich bin wie ich bin.
Kostenlose Nachricht schreiben

Über mich

Es gibt viele Männer wie mich - doch die meisten sind in einer Ehe und der Drachen passt immer auf was das liebe Männchen so alles macht. Bloß nicht auffallen ist da die Devise. Das kann ich von meiner Ehe damals nicht behaupten - sie war (wie ich auch) sehr Offen und Tolerant. So konnte ich auch in ihrem bei sein meine Strumpfhosen tragen und mich auch bequem darin auf die Couch packen. Jetzt als Single lebe ich meinen kleinen Fetisch natürlich noch mehr aus. Da ist aus dem Fetisch ein Hobby geworden - Nylon und Füße - als Amateur zeigen. Mir macht es Spaß. Auch ein behaarter molliger Mann darf sich nicht verstecken. Wer es nicht mag - macht die Augen zu. Aber die Zeit im Internet hat mir etwas anderes gezeigt. Ich habe viele Gleichgesinnte gefunden mit denen Mann sich austauschen kann. Leider ist es bei Ihnen nicht so Freizügig wie bei mir - darum werde ich ob beneidet. Auch das ich so Mutig bin und mich Komplett auch Nackt im Internet auf Fotos und Videos zeige. Immerhin mache ich das ganze ja schon ewige lange Jahre. Siehst Du auch in meinem Interview.
Mein Tag ist nicht Struckturiert und Geregelt. Stress wird meistens Verdrängt - denn der macht nur Krank - und das möchte ich nicht mehr werden. Es gibt viel über mich zu erzählen. Nur alles Darf ich hier nicht erzählen und einiges möchte ich auch nicht erwähnen.
Meine Nachbarn wissen nix von mir - alles ist Anonym und Diskret da wo ich wohne. So kann ich meinen Fetisch Hobby ausleben und auch meinen anderen Hobbys nachkommen (siehe Interview).
Ich lebe auch nach dem Motto
"Lieber einen Fetisch - als gar keine Hobby's !"
Andere Menschen mit anderen Vorlieben werden von mir Akzeptiert und Toleriert aber nicht Verhöhnt und Verspottet und als Abnormal abgestempelt - was mir früher sehr viel passiert ist und auch heute noch öfter passiert. Erkläre mir einfach mal den Begriff NORMAL...

Ich freue mich von Dir zu lesen und über Deine Erklärung zu diskutieren...
Du darfst mir auch Fragen stellen - ich antworte Immer zu 100 %

Bussi
Deine Carmen Nylonboy

MEINE FREUNDINNEN